Willkommen bei CC2.tv, Computerclub 2!
LinksymbolBlog

LinksymbolAudiosendungen

LinksymbolVideosendungen

LinksymbolForum

LinksymbolShop

LinksymbolImpressum/Datenschutz

LinksymbolGästebuch
CC2tv-Logo
Spendenkonto
comdirect Bank AG
IBAN: DE09 2004 1111 0470 6628 00
BIC: COBADEHDXXX
Kontoinhaber: Wolfgang Rudolph
Stichwort: cc2.tv

Paypal
Spenden per Paypal


Kontakt
redaktion klammeraffe cc2.tv



Neueste Sendungen

CC2tv-Folge 249:     Youtube, HD 1080p
     RSS-Feed der Videosendungen

CC2-Audio Folge 614:

     Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)
     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)
     MP3, 32 kBit/s (~12 MB)
     RSS-Feed der Audiosendungen


CC2tv-Folge 238

Montag, 2018-12-10 20:00, Eintrag von Wolfgang Rudolph
Kategorien: Video



Mit Alexa über das Festnetz telefonieren und Schluss mit den Lügen der Batteriehersteller!
Mit einem kleinen Kästchen namens "Connect" können die Amazonlautsprecher über eine Telefonanlage oder einen Router mit WLAN und Telefonfunktion telefonieren. Einfach die Kontakte vom eigenen Mobiltelefon selektieren und der Alexa-App übergeben, schon können alle diese Einträge, per Sprache, angerufen werden. Ankommende Anrufe werden akustisch gemeldet oder die anrufende Nummer wird angesagt. Eine einfache und preiswerte Erweiterung.
Haushaltsbatterien lassen sich und dürfen nicht aufgeladen werden. Beide Aussagen sind falsch. Es gibt preiswerte Ladegeräte für unsere gebräuchlichen Primärzellen mit denen alle Alkali-Zellen, je nach Marke mehr oder weniger gut, bis zu 20 Mal aufgefrischt werden können. Beweise dafür, dass die großen Elektronik-Versandhändler solche Ladegeräte unter Druck der Batteriehersteller aus ihrem Sortiment genommen haben konnte ich nicht finden, jedenfalls keine handfesten.

Die Sendung ist auf Youtube zu finden: https://youtu.be/xqy2uaD_A8M